Freitag, 12. August 2016

SHOW IT FRIDAY - Thema: SuB (Stapel ungelesener Bücher)


Hallo zusammen,

jeden Freitag stellt uns abwechselnd Sunny von Sunny's magic books und Jenny von Seductive books eine Frage bzw. eine Aufgabe und hierzu dürfen wir dann ein für uns passendes Buch zuordnen.

Die Aufgabe für diese Woche:

Zeige ein Buch, dass schon ewig auf deinem SuB liegt (Vorschlag von Andrea)


Nachdem ich mich vor meine Bücher gestellt habe, ist mein Blick sofort auf ein Buch gefallen: Die Arbeiten der Nacht von Thomas Glavinic. Das Buch habe ich mir bereits 2006 gekauft, nachdem ich einen Bericht darüber im Radio gehört habe und ich neugierig wurde. Noch immer bin ich neugierig auf das Buch, aber irgendwie kam immer ein anderes Buch dazwischen. ;-)
 
 
 

Klappentext: Jonas ist allein. Zuerst ist es nur eine kleine Irritation, als die Zeitung nicht vor der Tür liegt und Fernseher und Radio nur Rauschen von sich geben. Dann jedoch wird Jonas klar, dass seine Stadt, Wien, menschenleer ist. Ist er der einzige Überlebende einer Katastrophe? Sind die Menschen geflüchtet? Wenn ja, wovor? Jonas beginnt zu suchen. Er durchstreift die Stadt, die Läden, die Wohnungen und bricht schließlich mit einem Truck auf, um nach Spuren der Menschen suchen. Mit wachsender Spannung erzählt Thomas Glavinic davon, was Menschsein heißt, wenn es keine Menschen mehr gibt.


1. Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?
Weshalb es noch immer auf meinem SuB steht/liegt kann ich gar nicht wirklich beantworten. Das Buch macht mich neugierig und ich freue mich darauf es zu lesen, aber es kommen immer wieder neue Bücher raus, die mich dann doch mehr interessieren und es doch wieder auf meinem SuB bleibt.

2. Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Das Cover ist an sich nichts besonderes, ein leeres Schwimmbecken mit Tisch und Stuhl darin. Aber genau diese simple Aufmachung macht es schon wieder besonders. Ich muss schon sagen, dass es im Regal schon was her macht. ;-)

3. Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?
Nein, ich kenne den Autor auch gar nicht - habe mich aber mit ihm auch noch nie beschäftigt.


So... Jetzt seid ihr wieder dran. :-)
Kennt ihr das Buch? Habt ihr es schon gelesen und was haltet ihr von diesem?
Und... Welches Buch liegt bei euch schon ewig auf dem SuB?


Viele Grüße,
Eure In Love with Lines
 
 
Dieser Text enthält meine eigenen Gedanken, für diese ich nicht haftbar gemacht werden kann, diese dürfen aber auch nicht ohne meine Zustimmung weiter veröffentlicht werden. Fotos wurden von mir selbst geschossen und dürfen auch nicht weiter veröffentlicht werden. Coverrechte liegen beim Verlag

Kommentare:

  1. Hallöchen,

    das Buch kannte ich nocht nicht, macht mich aber auch sehr neugierig...es wandert mal auf meine Wunschliste ;-). Ich kenne das aber auch, man möchte ein Bich unbedingt haben und dann kommen aber andere Bücher dazwischen, so auch bei meinem heutigen SuB-Buch.

    Viele Grüße
    Chrissi
    Mein Beitrag: KLICK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Ja, ich glaube, das Buch ist relativ unbekannt, zumindest kenne ich niemanden, der mir von dem Buch schon mal erzählt hat, bzw. gesagt hat, er kenne es auch...
      Aber evtl. findet sich ja heute jemand, der es kennt bzw. schon gelesen hat. :-)

      LG,
      Kerstin

      Löschen
  2. Hey :)

    Das Buch klingt echt interessant. Irgendwie erinnert es mich vom Klappentext her ein bisschen an eine Reihe, sie heißt Gone von Michael Grant.

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten

    PS: Auf meinem Blog läuft zurzeit ein Gewinnspiel (ein Wunschbuch im Wert von 15€). Vielleicht hast du ja Lust, da mal vorbei zu schauen ;)
    *KLICK*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Ja ich glaube, ich muss jetzt wirklich mal das Buch in Angriff nehmen. Vielleicht Ende des Jahres (Haha!! ;-) )

      LG,
      Kerstin <3

      Löschen
  3. Huhu!

    Oh, 2006 ist aber wirklich schon lange! :-) Ich muss zugeben, nach ein paar Jahren sortiere ich ein ungelesenes Buch dann doch meist aus, weil ich mir denke, es kann mich dann ja doch nicht so sehr interessieren, sonst hätte ich es längst gelesen.

    Das Buch klingt aber wirklich interessant! Ich habe es mir gerade mal auf Goodreads angeschaut, und da überwiegen die 3- und 4-Stern-Bewertungen, aber andererseits gibt es genauso viele 2- wie 5-Stern-Bewertungen... Es schient also sehr unterschiedliche Meinungen hervorzurufen!

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mikka,

      ja, ich sortiere auch oft Bücher aus, aber von diesem kann ich mich nicht trennen, es macht mich so neugierig, aber zum Lesen komme ich doch nicht. Mal abwarten, wie lange es noch auf meinem SuB liegt ;-)

      LG, Kerstin

      Löschen
  4. Hey,

    das Buch kenne ich leider nicht und ich bin mir auch nicht sicher, ob es mich anspricht. Einerseits klingt die Geschichte interessant, aber andererseits so, als könnte es sehr philosophisch werden und das wäre nicht mein Fall.
    Das Cover fand ich erst nichtssagend, aber zum Inhalt passt es gut.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      ich weiß nicht in welche Richtung es geht, aber neugierig bin ich darauf ;-)

      LG, Kerstin

      Löschen
  5. Huhu,

    dein Buch kenne ich gar nicht. Aber es klingt echt sehr interessant. Sag Bescheid wenn du es endlich gelesen hast, ich mag dann gerne deine Meinung wissen :)

    Danke, dass du bei der Aktion mitmachst :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sunny,
      sobald ich es gelesen habe, werde ich hier berichten und dir auch schreiben, ob es lesenswert ist.
      Die große Frage ist nur: WANN werde ich es lesen ;-D

      LG, Kerstin

      Löschen